Günstige Hypothekenzinsen

  • Home
  • /
  • Günstige Hypothekenzinsen

So können Sie ganz einfach Hypothekenzinsen berechnen:

Bereits seit 2006 haben wir ständig die Hypothekenzinsen von mehr als 300 Banken stets im Auge und vergleichen diese. Dazu gehören auch die regionalen Zinsangebote von Sparkassen und Genossenschaften (wie Volksbanken oder Sparda-Banken). In unserem Hypothekenrechner sehen Sie jeweils die tagesaktuellen Zinsen, aufgelistet nach jeweiliger Sollzinsbindung (die sogenannten Bestzinsen). Diese Zinsen gehen immer von optimalen Bedingungen bei einer Darlehensaufnahme aus und sind daher nur als Muster-Beispiel zu verstehen.

Für genauere Zinsberechnungen verwenden Sie bitte generell unseren Baufinanzierungsrechner oder lassen sich für eine exakte Zinsaussage ein kostenloses Zinsangebot direkt von uns erstellen.

Der interaktive Zins-Chart gibt Ihnen einen Überblick über die historische Zinsentwicklung seit 1997. Er enthält die Zinsen für Immobilienkredite, die anhand unterschiedlicher Sollzinsbindungen verglichen werden. Verglichen werden können bis zu drei Zinsbindungsfristen.

Vergleichen Sie Hypothekenzinsen. Beispielhaft die effektiven Jahreszinsen mit einem Nettodarlehensbetrag von 150.000 Euro und einer Beleihung von 50 Prozent.